Schulpartnerschaft Phephana-Braunschweig (Haupt- und Realschule Volkmarode / Shiksha Vikas Samity (Education Development Society, Phephana), Indien)

[ Ziele/Inhalte ] [ Entstehung/Aktivitäten ] [ Ergebnisse/Materialien ] [ Kontakt ]

Entstehung/Aktivitäten

Entstehung

Die Schulpartnerschaft besteht seit 1981.

Aktivitäten
  • Sponsorläufe alle 2 Jahre
  • Indientage der Schule
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Projekte






Unterricht an heißen Tagen auf der Veranda
Meilensteine
  • März 1997: Herr Mehmke fährt mit Dr. Singh nach Phephana zur Grundsteinlegung.
    Shiksha Vikas Samity (Verein zur Schulentwicklung) wird gegründet und erhält Geld von der DESWOS.
    Einladungen zur Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages werden überbracht und die Deutsche Botschaft wird informiert.
    Gefördert werden 30 Schüler, davon 16 Mädchen, 2 Körperbehinderte, 12 Harijans, 1 Moslem (es gibt 1 Koranschule), 9 sog. "Backward Castes", niedere Kasten.



Rektor der Grundschule in seinem Zimmer
  • Mai 1997: Partnerschaftsvertrag

  • Oktober 2000: Förderverein der Schulpartnerschaft.
    Dieser Förderverein hat folgenden Zweck:


    • Die Beschaffung von Mitteln und Sponsorengeldern für die Partnerschulen in Indien,
    • die Begleitung und Überwachung der Verwendung dieser Gelder durch Abrechnung mit dem nach indischen Recht anerkannten indischen Schulverein Shiksha Vikas Samiti (SVS), der als Nichtregierungsorganisation keine politischen oder religiösen Zwecke verfolgt, und
    • die Förderung von gegenseitigen Besuchen und interkulturellen Aktivitäten.

Bauer beim Pflügen in der Trockenzeit, nach dem Monsun wird daraus ein grünes Feld
  • Januar 2001: Schulpartnerschaft ist deutscher Beitrag zum UNICEF-Jahr des Dialogs zwischen den Kulturen

  • Juni 2001: Besuch von Vorstandsmitgliedern SVS

  • 20.September 2002: Sponsorlauf der OS Volkmarode

  • 26.September 2003: Letzter Sponsorlauf der OS Volkmarode

  • 1. August 2004: Die Orientierungsstufe in Niedersachsen wird abgeschafft!

  • 28.Oktober 2004: Gesamtkonferenz der Hauptschule Volkmarode: Einstimmiger Beschluss zur Fortsetzung der Schulpartnerschaft mit Phephana -zusammen mit der Realschule-

  • 8.November 2004: Gesamtkonferenz der Realschule Volkmarode : Einstimmiger Beschluss zur Fortsetzung der Schulpartnerschaft mit Phephana - zusammen mit der Hauptschule -




Der Indira-Gandhi-Kanal versorgt jetzt das Dorf




Zuletzt geändert: 30.05.2016 11:15