South Horr-Projekt (Grund- und Hauptschule Herderschule Bad Pyrmont / Primary School South Horr, Kenya)

[ Ziele/Inhalte ] [ Entstehung/Aktivitäten ] [ Ergebnisse/Materialien ] [ Kontakt ]

Ergebnisse/Materialien

Materialien


Es gibt Unterrichtsmaterialien wie Vergleichsarbeiten Mathematik, Englisch, von Klasse 1-8, Projektberichte, Reiseberichte. Viele Objekte aus South Horr können wir zur Ausleihe anbieten, einschließlich Fototafeln. Pili Pili steht zum Weiterverkauf zur Verfügung, manchmal auch in South Horr hergestellter Schmuck aus Bits. All dieses Material ist nicht internetfähig, kann aber nach Absprache ausgeliehen werden.

Angebote


Beteiligung an Projekten



  • Interessierte Schulen können sich am South Horr-Projekt beteiligen und mit ihrem Beitrag weitere Schulen, die zu S. H. gehören, mit Lehr- und Lernmaterial unterstützen.
    Zukunftspläne sind : Bau einer Secondary School in South Horr, Bau eines Dormitory (Schlafhaus für Schüler) in Kurungu, Bau von zusätzlichen Klassenräumen wegen gestiegener Schülerzahlen, Bau von Lehrerwohnhäusern an den Schulen
    Grundausstattungen zur Einrichtung von Schulgärten an den neuen Schulen können gesponsert werden. So sind durch dieses Projekt in S.H. über die Vorbildfunktion der Prim.School schon an sehr vielen Manyattas kleine Gärten entstanden, aus denen sich die Familien mit Gemüse und Obst versorgen.
    Auch die jungen Moran(Krieger) und Erwachsene, vor allem Frauen, die nie eine Chance hatten Lesen und Schreiben zu lernen, werden von den Lehrern auf freiwilliger Basis am Abend unterrichtet. Dazu werden mehr Schulmaterial und einige Solarzellen für die Stromerzeugung benötigt, damit auch nach Einbruch der Dunkelheit noch gelernt werden kann.










Zuletzt geändert: 30.05.2016 11:15